Aus dem Fotoalbum

Bild 1
Großansicht des Bildes
[Bild 1 von 1]
Clara Feibelmann, 1938. Porträt in der nationalsozialistischen "Judenkennkarte"

Personendaten

Clara Feibelmann

Nachname: Feibelmann
geborene: Einstein
Vorname: Clara
Geburtsdatum: 12. Juni 1885
Geburtsort: Buttenwiesen/Bayern (Deutschland)
Familienstand: verwitwet
Verwandtschaftsverhältnis: Witwe von Emil F.;

Mutter von Gertrud und Heinz
Adresse: Schnetzlerstr. 10
Beruf: Kauffrau (Inhaberin der Firma F. Feibelmann, Hotel- und Aussteuerwäsche)
Deportation: 20.11.1941 von München nach Kaunas (Kowno) (Litauen)
Sterbeort: Kaunas (Kowno) (Litauen)