Aus dem Fotoalbum

Bild 1
Großansicht des Bildes
[Bild 1 von 1]
Berta Dreifuß, 1938. Porträt in der nationalsozialistischen "Judenkennkarte"

Personendaten

Berta Dreifuß

Nachname: Dreifuß
geborene: Preßburger
Vorname: Berta
Geburtsdatum: 12. Juni 1878
Geburtsort: Rexingen/Horb (Deutschland)
Familienstand: verwitwet
Verwandtschaftsverhältnis: Witwe von Oskar D. (Lehrer)
Adresse: Essenweinstr. 35, 1939/1940 nach Wuppertal-Elberfeld verzogen
Schule/Ausbildung:
Beruf: Hausfrau
Deportation: 1.12.1941 von Stuttgart nach Riga (Lettland)
Sterbeort: Riga (Lettland)