Aus dem Fotoalbum

Bild 1
Großansicht des Bildes
[Bild 1 von 1]
Maria Fröhlich, 1938. Porträt in der nationalsozialistischen "Judenkennkarte"

Personendaten

Marie Fröhlich

Nachname: Fröhlich
geborene: Goldschmidt
Vorname: Marie
Geburtsdatum: 16. Oktober 1880
Geburtsort: Emmendingen (Deutschland)
Familienstand: verheiratet
Verwandtschaftsverhältnis: Ehefrau von Julius F.;

Mutter von Meta und Hilde Jenny
Adresse: bis 1927: Schultheiß-Kiefer-Str. (Mittelstr.) 5
Durlacher Allee (Robert-Wagner-Allee) 55
Ritterstr. 2
Hirschstr. 127
Karl-Friedrich-Str. 26
Beruf: Kauffrau (Geflügelhandlung)
Deportation: 22.10.1940 nach Gurs (Frankreich)
Sterbedatum: 26. Dezember 1941
Sterbeort: Gurs (Frankreich)